TV „Jahn“ Köln-Wahn

Sportplatzstraße 9, 51147 Köln

info@tv-wahn.de

02203 903 4128

Gesucht!

Übungsleiter gesucht

Für verschiedene Bereiche sucht der TV „Jahn“ Köln-Wahn Übungsleiter und Helfer.
Alle Informationen zu freien Positionen findest Du hier…

Aktuelles

Ferienschnupperstunden beim T.V. „Jahn“ Köln-Wahn

In den Sommerferien bieten wir folgende Trainingsstunden zum Kennenlernen an:

Dienstag, 16.08. Fitness Dance 11:30-13:00 Uhr
Mittwoch, 17.08. Fitnessgymnastik 3 20:00-21:30 Uhr
Donnerstag, 18.08. Pilates für Ältere 18:00-19:00 Uhr
Donnerstag, 18.08. Bodyshaping 19:00-20:00 Uhr

Die Stunden finden im Vereinsheim Sportplatzstraße 9, 51147 Köln statt.
Interessenten, auch Vereinsmitglieder, sind herzlich eingeladen, vorbeizukommen und mitzumachen.
Geeignete Kleidung ist empfehlenswert.
Wir freuen uns auf Sie !

Neue Sportangebote beim TV „Jahn“ Köln-Wahn (in Planung)

Der TV „Jahn“ Köln-Wahn plant den Aufbau neuer Sportangebote, die sich insbesondere an Berufstätige richten:

Gymnastik: das präventive Sportangebot – insbesondere für Jüngere und Berufstätige umfasst eine funktionelle Gymnastik mit Schwerpunkt Rücken und Wirbelsäule, Fitness und Kraftaufbau sowie Entspannung…
Die Durchführung ist donnerstags in den Abendstunden in einer Halle im Nahbereich geplant.

Sport bei Diabetes: Bewegung, Spiel und Sport ist ein wertvoller Bestandteil der Therapie bei Diabetes. Das Angebot zielt darauf ab, die Motivation zur körperlichen Aktivität zu fördern, um damit das Krankheitsbild positiv zu beeinflussen. Das Training ist funktionell aufgebaut, beinhaltet Bewegungsaufgaben, Gymnastik und Spiele…
Die Durchführung ist donnerstags in den Abendstunden in einer Halle im Nahbereich geplant.

Bei Interesse kontaktieren Sie uns unter
info@tv-wahn.de

ACHTUNG

Aktueller Ausweichplan während der Sanierung der Sporthallen
Stand 08. Juni 2016

Für verschiedene Abteilungen gilt aktuell  folgender Ausweichplan: PDF herunterladen

Der TV “Jahn” Köln-Wahn nimmt in einem Offenen Brief an alle Mitglieder Stellung zur derzeitigen Hallenknappheit und den daraus resultierenden Beeinträchtigungen des Trainings- und Spielbetriebs.
Offener Brief

LETZTE BEITRÄGE

Aus den Abteilungen