Sportplatzstraße 9, 51147 Köln

info@tv-wahn.de

02203 903 4128

Bericht zum Saisonende

Die Herrenmannschaft hatte zu Beginn dieser Saison sehr große Personalprobleme, weswegen sie eine Spielgemeinschaft mit der „Troisdorfer Leichtathletik Gemeinschaft 1966 e.V.“ eingegangen ist.

Da eine gewisse Zeit benötigt wurde, um sich aufeinander einzustellen, gingen die ersten 2 Spiele verloren. Danach wurden, bis auf eines, alle restlichen Spiele der Saison gewonnen. Dadurch stehen sie jetzt, am Ende, ganz oben in der Tabelle und haben den Aufstieg in die Landesliga geschafft, ohne in die Relegation zu müssen.

Die Damenmannschaft hat die Saison 2006/07 auf einem guten 4. Platz abgeschlossen, wobei bis zum vorletzten Spiel sogar der 3. Platz möglich gewesen wäre. Bei diesem Spiel kam es nach 2 gewonnen Sätzen zu einem Totalausfall der gesamten Mannschaft, was zu einer 3:2 Niederlage gegen den Tabellenvorletzten führte.

Auch diese Saison gab es Probleme wegen einigen Krankheitsausfällen. Allerdings ist es den restlichen Spielerinnen diesmal viel besser gelungen, dies zu kompensieren. Auch wenn so viele fehlten, dass komplett umgestellt werden musste und Spielerinnen auf ungewohnten Positionen eingesetzt werden mussten, konnte überzeugend gewonnen werden. Gegen den die beiden Tabellenführer konnte leider kein Spiel gewonnen werden, allerdings wurde in diesen Spielen immer gut gekämpft und die Sätze wurden meist sehr knapp verloren. Gegen den Tabellenersten endeten im Rückspiel alle drei Sätze 25:23. Es fehlte am Ende immer das letzte bisschen Können oder auch Glück.

Kirsten Priebe

0 comments

Leave a comment

Want to express your opinion?
Leave a reply!