Männergymnastik | TV „Jahn“ Köln-Wahn

Sportplatzstraße 9, 51147 Köln

info@tv-wahn.de

02203 903 4128

Männergymnastik

Männergymnastik beim TV „Jahn“ Köln-Wahn

Die Männergymnastik-Abteilung besteht aus drei Gruppen. An den Übungsabenden Montag und Donnerstag wird eine allgemeine Fitness- und Gesundheitsgymnastik angeboten. Begonnen wird immer mit einem Aufwärmprogramm. Danach folgen Dehnübungen sowie unterschiedliche Gymnastikprogramme. Schwerpunkte sind: Schulter-, Rücken-, Bein- und Bauchgymnastik. Beendet werden die Abende mit Ballspielen, entweder Fußball-Tennis, Basketball oder Fußball. Die meisten Mitglieder dieser beiden Gruppen sind 50 Jahre alt oder älter. Daher gilt dieses Sportangebot besonders interessierten Männern im Rentenalter.

Sportlich aktiv … … bis ins Rentenalter

Die dritte Gruppe spielt dienstagabends in der Zündorfer Großsporthalle Hallenfußball. Die Mitglieder dieser Gruppe sind zwischen 30 und 60 Jahre alt.

Aktivitäten auch außerhalb des Vereins

Neben den wöchentlichen Übungsstunden werden auch Freizeitaktivitäten angeboten. In den Sommerferien ersetzen Fahrradtouren in die nähere und weitere Umgebung die wöchentlichen Sportabende. Fest im Programm werden jedes Jahr eine mehrtägige Fahrradtour, eine Bergwanderwoche sowie gemütliche Zusammenkünfte angeboten.

Männersport beim TV „Jahn“ Köln-Wahn

Männersport beim TV „Jahn“ Köln-Wahn

Die Männersportgruppe wurde in den 60er Jahren gegründet. Seitdem ist sie zu einem festen Teil im TV „Jahn” Köln-Wahn geworden. Zurzeit sind 76 Sportler gemeldet. Uns eint der Sport als auch die Geselligkeit.

Die Abteilung besteht aus drei Gruppen. An zwei Übungsabenden wird eine allgemeine Fitness-Gymnastik angeboten. Begonnen wird immer mit einem Aufwärmprogramm, danach folgen Dehnübungen sowie unterschiedliche Gymnastiken. Schwerpunkte sind Schulter-, Bein-, Rücken- und Bauch-Gymnastik. Beendet werden die Abende mit Ballspielen wie Fußballtennis, Basketball oder Fußball. Am dritten Übungsabend wird ausschließlich Hallenfußball gespielt. Abgerundet werden die Abende mit einem gemütlichen Beisammensein.

In den Sommerferien ersetzen Fahrradtouren in die nähere und weitere Umgebung die wöchentlichen Sportabende. Neben dem normalen Sportbetrieb werden auch Freizeitaktivitäten angeboten, wie zum Beispiel einmal im Jahr eine mehrtätige Fahrradtour, Bergwandern sowie gemütliche Zusammenkünfte.

Neue Sportler sind uns immer herzlich willkommen!

Übungszeiten

Kontakt & Infos