Sportplatzstraße 9, 51147 Köln

info@tv-wahn.de

02203 903 4128

Badmintonspieler vorzeitiger Meister

Unsere Jugendmannschaft mußte am vorletzten Spieltag der Badminton Bezirksliga beim Verfolger der DJK BW Friesdorf antreten. Die Friesdorfer wollten mit einem Sieg in eigener Halle, ihre Chance auf den Meistertitel wahren. Für uns begann das Spiel äußert ungünstig, da auch für diesen Spieltag Marley Küppers kurzfristig absagte und kein Ersatz zur Verfügung stand. Somit lagen wir bereits vor dem ersten Aufschlag mit 0:1 zurück.

20120201-BadmintonAxel Kirst/Oliver Päffgen rutschten somit ins 1. Jungendoppel, welches sie gegen Frederik Franzen/Jens Fries mit 21:15/21:9 klar für sich entscheiden konnten. Nach einem schwachen Mädchendoppel, was Saskia Müller/Carolin Widl mit 15:21/18:21 überraschend klar verloren, standen die Jungeneinzel auf dem Programm. Im 2. Jungeneinzel setzte sich Axel Kirst klar mit 21:12/21:7 gegen Jens Frieß durch. Das 3. Jungeneinzel war eine klare Angelegenheit für Oliver Päffgen, der sicher mit 21:14/21:11 gegen Johannes Faust gewann.

Im Mädcheneinzel kam im Spiel zwischen Saskia Müller und Marie Frieß Spannung auf, nachdem Saskia den 1. Satz bereits mit 21:17 gewonnen hatte, denn den 2. Satz verlor sie in der Verlängerung mit 20:22. Der 3. Satz war an Dramatik nicht zu überbieten. Saskia lag bereits mit 7:14 zurück, kämpfte sich Punkt für Punkt ran, wehrte mehrere Matchbälle ab, verlor am Ende jedoch mit 21:23 in der Verlängerung.

Nun lastete die Verantwortung auf Christopher Widl, der zuerst im 1. Jungeneinzel und anschließend mit seiner Schwester Carolin im Mixed antreten musste.

Christopher ließ in beiden Disziplinen nichts anbrennen und gewann sein Einzel mit 21:13/21:19 gegen Frederik Franzen und zusammen mit Carolin das Mixed klar mit 21:17/21:16.

Mit diesem 5:3 Sieg sind die Wahner vor dem letzten Spieltag Sieger der Jugendstaffel und somit Meister der Bezirksliga 2012. Zum letzten Spieltag am kommenden Samstag 04.02.2012 um 14.00 Uhr gegen Oberpleis laden wir Alle recht herzlich ein.

Ralf Widl

Bild von l.n.r.: Oliver Päffgen, Carolin Widl, Axel Kirst, Saskia Müller, Christopher Widl.

0 comments

Leave a comment

Want to express your opinion?
Leave a reply!