Sportplatzstraße 9, 51147 Köln

info@tv-wahn.de

02203 903 4128

Christopher Widl und Oliver Päffgen erfolgreich

Die Badmintonjugend unseres Vereins kehrte erneut erfolgreich von den Ranglistenturnieren zurück.

20110704-ChristopherWidl-OliverPaeffgenOliver Päffgen, im Jungeneinzel der Altersklasse U15 in der Leistungsklasse A, nur auf Platz 6 gesetzt, startete gut in das Turnier, gewann das Viertelfinale gegen Marcel Datko vom 1. BC Beuel deutlich mit 21:16/21:18. Im Halbfinale reichte es gegen Niklas Neumann vom TV Lohmar zwar zu einem dritten Satz, in ndiesem unterlag er jedoch knapp mit 21:16/19:21/14:21. Im Spiel um Platz 3 gegen Milan Bauer vom BC Witterschlick ließ er nichts anbrennen und gewann mit 21:16/21:8.

Besser lief es für Christopher Widl in der AK U19 in der LK C. Hatte er im Viertelfinale noch Probleme beim Dreisatzsieg gegen Florian Wicke vom TuS 05 Oberpleis (21:12/15:21/21:10), zeigte er im Halbfinale gegen Onur-Kaan Demirok von der FC Hertha Rheidt beim 21:17/21:9 Sieg eine gute Leistung und zog sicher ins Finale ein. Hier traf er auf Marvin Vogl vom TV Lohmar. Dieses Spiel war lange Zeit ausgeglichen, am Ende gewann Christopher knapp mit 21:18/21:19.

Auf den Foto: Christopher Widl (rechts), Oliver Päffgen (links). Foto:Privat

0 comments

Leave a comment

Want to express your opinion?
Leave a reply!