Herzsport | TV „Jahn“ Köln-Wahn

Sportplatzstraße 9, 51147 Köln

info@tv-wahn.de

02203 903 4128

Herzsport

Herzsport

Beschreibung der Angebots Herzsport

Begonnen wird mit einer Aufwärmphase die zur Aktivierung des Herz-Kreislauf-Systems dient. Unter fachlicher Betreuung von qualifizierten Übungsleitern wird das Training durchgeführt, welches die individuelle Belastbarkeit von jedem Teilnehmer berücksichtigt. Ziel ist es, die eigene Leistungsfähigkeit zu steigern um Alltagsbelastungen besser zu bewältigen.

Es stehen nicht Schnelligkeit und Krafttraining im Vordergrund. Im Mittelpunkt des Trainingskonzepts steht die bessere Sauerstoffversorgung des Körpers, langsame und gezielte Verbesserung von Ausdauer sowie Beweglichkeit und Kondition.

Im Anschluss folgt ein individuell dosiertes Lauf-/Gehtraining zur Verbesserung der Ausdauer. Zum Ausklang können die Teilnehmer wahlweise Volleyball oder Federball spielen. Während der Übungsstunde ist ein Arzt anwesend.

Weitere Informationen

Bitte Kontaktaufnahme vor der Übungsstunde bei Uta Janson-Strohm // Telefon: 02203-188088

Quickinfo zum Angebot

„Ein Herz fürs Herz“

Was? Herzsport / Rehasport

Wann? Dienstag   19.00 – 20.00 Uhr und  Freitag 17:30 – 19:00 Uhr

Wo? Sporthalle Lessing Gymnasium, Heerstr.7, 51143 Köln (Porz-Zündorf)

Leitung: Qualifizierte Übungsleiter, Lizenz Herzsport 

Voraussetzungen:

  • Fachärztliche Untersuchung
  • Verordnung Formular 56/Antrag auf Kostenübernahme
  • Rehabilitation oder Mitgliedschaft im TV „Jahn“ Köln-Wahn