Sportplatzstraße 9, 51147 Köln

info@tv-wahn.de

02203 903 4128

Erfreuliches Ende der Hinrunde

Zum letzten Spieltag der Hinrunde hat unsere 1. Mannschaft den Punktgleichen Tabellenführer in heimischer Halle zum Spitzenspiel empfangen und mit 5:3 besiegt. Damit geht unsere 1. Mannschaft in die immerhin gut 2 Wochen andauernde Winterpause als Herbstmeister.
Wir möchten uns insbesonder bei Patrick bedanken, welcher in der 1. Mannschaft mit viel Freude ausgeholfen hat und seine beiden Spiele gewinnen konnte. Ebenso möchte ich mich ausdrücklich bei unseren Gästen vom Siegburger TV für den spaßigen als auch spannenden Spieltag bedanken. Ebenso danke ich persönlich für eure Unterstützung bei meinem damaligen Trainerschein. Wir haben gemeinsam das Ende der Hinrunde bei ein paar Stücken Kuchen ausklingen lassen, wie auf dem Foto zu erahnen ist.

Unsere 2. Mannschaft hatte die Hinrunde bereits letzte Woche beendet und sucht noch die ideale Konstellation, um in der Rückrunde wieder mit viel Spaß und Erfolg die Spieltage zu bestreiten.

Unsere Minimannschaft der Jugend musste sich in der Hinrunde lediglich einer anderen Mannschaft geschlagen geben und wir gratulieren zu einem aktuellen hervorragenden zweiten Tabellenplatz. Wir freuen uns, dass ihr insbesonderen bei den Heimspielen durch eure Familien als zahlreiche Zuschauer unterstützt werdet.

Für ‚Unseren Verein‘ den TV ‚Jahn‘ Wahn haben gespielt: Klaus, Justus, Heiko, Jens, Mirko, Patrick, Stefan, Phillip, Dennis, Marwin, Marcel, Roswitha, Daniela, Sandra, Helena, Miriam, Jeanette, Carina und Emily.

Bild:
Von Links: Roswitha, Helena, Patrick, Justus, Heiko, Klaus und die beiden Kuchen nicht vergessen. Unseren Gästen haben sie ebenso wirklich sehr gut geschmeckt.

Von Links: Roswitha, Helena, Patrick, Justus, Heiko, Klaus und die beiden Kuchen nicht vergessen. Unseren Gästen haben sie ebenso wirklich sehr gut geschmeckt.

0 comments

Leave a comment

Want to express your opinion?
Leave a reply!